LUCIE DELHAYE – ANNA STEINKOGLER

NACHTKONZERT

«DE NYMPHES ET DE BACCHANALES»

 

GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSORT

K&K Weinprüfstelle Hauptplatz 23
(bei Schlechtwetter Bürgersaal im Rathaus)
Samstag, 16. Juli 2016
22:00 Uhr
Karten: € 18,–

 

Das zweite Nachtkonzert beim diesjährigen Festival in Retz entführt die Besucherinnen und Besucher in die poetische Welt der Harfenklänge. Die österreichische Harfenistin Anna Steinkogler hat sich hierfür gemeinsam mit ihrer französischen Duett-Partnerin Lucie Delhaye Meisterwerke der spanischen und französischen Musikliteratur ausgesucht: So werden im Hof des Dominikanerklosters zu nächtlicher Stunde Maurice Ravels „Ma Mère L’Oye“, Claude Debussys „Danse sacree et Danse profane“, Luigi Boccherinis „Fandango“, Claude Debussys „Clair de Lune“, Enrique Granados´ „Spanische Tänze Nr. 5“ und Bérnard Andrès´ „Parvis“ erklingen.